Was passiert mit den gesammelten Wertstoffen?

ALTGLAS - ALTPAPIER - WEIßBLECH UND ALUMINIUM -
KUNSTSTOFFE UND GETRÄNKEKARTONS - Produkte aus recyceltem Kunststoff

ALTGLAS

Nachdem wir einen "Altglasverwerter im Landkreis haben, nämlich die zur Oberlandglas AG gehörende Süddeutsche Altglas - Rohstoff GmbH (kurz: SAR) in Bad Wurzach, kann das im Landkreis Ravensburg gesammelte Altglas auf kurzem Wege, ohne großen Transportaufwand direkt verwertet werden.

Wie's funktioniert, zeigt das Schaubild:
Quelle: DSD
zurück

ALTPAPIER

Das Altpapier ist zur Zeit ein sehr gefragter Sekundärrohstoff, der auf dem weltweiten Altpapiermarkt reißenden Absatz findet. Die RaWEG bedient sich dabei vier verschiedener Altpapierhändler aus der Gegend, die das Altpapier ggf. nochmals nachsortieren und in Ballen pressen.

Wie's funktioniert, zeigt das Schaubild:
Quelle: DSD
zurück

WEIßBLECH UND ALUMINIUM

Das in den Dosencontainern gesammelte Material wird in Spezialbetrieben aufbereitet und dann zu metall- und aluminiumverarbeitenden Betrieben weitertransportiert.

Wie's funktioniert, zeigen die Schaubilder:
  • Weißblech:
Quelle: DSD
zurück

  • Aluminium:
Quelle: DSD
zurück

KUNSTSTOFFE UND GETRÄNKEKARTONS

Diese Materialien werden ja gemischt im RaWEG-Sack gesammelt. Von allen Sammelstellen im Landkreis werden die Container mit den vollen RaWEG - Säcken zur Sortieranlage der Fa. Alba-Oberschwaben in Bad Saulgau transportiert. Dort wird das Material in verschiedene Fraktionen sortiert. Dies sind Folien, Flaschen, Mischkunststoffe, Getränkekartons und Aluminium. Von DSD bzw. deren Garantiegeber, die Deutsche Gesellschaft für Kunststoff - Recycling GmbH (kurz: DKR) beauftragte Spediteure holen dann das zu Ballen gepresste Material ab und bringen es zu verschiedenen Verwertungsbetrieben, die in der Regel ihren Sitz in Deutschland haben. Es kommen derzeit zwei verschiedene Verwertungsmethoden zum Einsatz, zum einen das werkstoffliche Recycling und zum anderen das rohstoffliche Recycling.

Wie's funktioniert, zeigt das Schaubild:
  • werkstoffliches Recycling
Quelle: DSD
zurück
 
Produkte aus recyceltem Kunststoff sehen Sie auf den nachfolgenden Fotos:
 
Rasengittersteine Lager- und Transportpalette
 
Komposter Außenbänke
 
Quelle: DKR
zurück
 
  • rohstoffliches Recycling
Quelle: DSD
zurück